Zum Inhalt

Zur Navigation

Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können.

Geburtstagsbäume aus dem Keltischen Baumkreis

Das Naturvolk der Kelten teilte die Jahreszeiten in Baumzeiten ein - jeder Tag bekam einen bestimmten Baum zugeordnet. Menschen, die an jenem Tag geboren werden, gleichen charakterlich ihrem Geburtstagsbaum. Deshalb sollte jeder Mensch seinen Geburtstagsbaum im eigenen Garten pflanzen oder auf der Terrasse aufstellen, ihn pflegen und betreuen, um niemals den Bezug zur Natur zu verlieren.

 

An Geburtstagsbäumen des Keltischen Baumkreises stehen zur Verfügung:

  • Buche: Die Mütterlichkeit, 22. Dezember
  • Birke: Die Schönheit und Heiligkeit, 24. Juni
  • Eiche: Die Robustheit, 21. März
  • Ölbaum: Die Weisheit, 23. September
  • Apfel: Die Liebe und Ausgeglichenheit, 25. Juni - 4. Juli und 23. Dezember - 1. Jänner
  • Tanne: Die Würdevolle, 5. - 14. Juli und 2. - 11. Jänner
  • Ulme: Die gute Gesinnung, 15. - 25. Juli und 12. - 24. Jänner
  • Zypresse: Die Treue, 26. Juli - 4. August und 25. Jänner - 3. Februar
  • Pappel: Die Strebsame, 4. - 8. Februar, 1. - 14. Mai und 5. - 13. August
  • Zeder: Die Zuversicht, 9. - 18. Februar und 14. - 23. August
  • Kiefer: Die Lebenskraft, 19. - 29. Februar und 24. August - 2. September
  • Weide: Die Vielseitige, 1. - 10. März und 3. - 12. September
  • Linde: Die Einheit, 11. - 20. März und 13. - 22. September
  • Haselnuss: Die innerlich Wertvolle, 22. - 31. März und 24. September - 3. Oktober
  • Eberesche: Das Feingefühl, 1. - 10. April und 4. - 13. Oktober
  • Ahorn: Die Nachdenkliche, 11. - 20. April und 14. - 23. Oktober
  • Nuss: Die Wachsamkeit, 21. - 30. April und 24. Oktober - 11. November
  • Kastanie: Die Redlichkeit, 15. - 24. Mai und 12. - 21. November
  • Esche: Die Herausragende, 25. Mai - 3. Juni und 22. November - 1. Dezember
  • Hainbuche: Die Gerechtigkeit und Aufrichtigkeit, 4. - 13. Juni und 2. - 11. Dezember
  • Feige: Die Empfindsamkeit, 14. - 23. Juni und 12. - 21. Dezember

 

Wählen Sie Ihren Geburtsbaum aus dem Keltischen Baumkreis